Einladung zur Informationsveranstaltung am 29.05.2018 zur EU-konformen Sicherung der Moore in der Diepholzer Moorniederung

with Keine Kommentare

Ein Großteil der Hochmoore der Diepholzer Moorniederung im Landkreis Diepholz steht unter europäischem Schutz. Die Moore „Diepholzer Moor“, „Rehdener Geestmoor“, „Wietingsmoor“ (mit Freistätter Moor), „Neustädter Moor“, „Renzeler Moor“ und „Hohes Moor bei Kirchdorf“ wurden bereits Anfang 2000 als Fauna-Flora-Habitat(FFH)-Gebiete und … Weiterlesen

Beginn der öffentlichen Beteiligung für das Wietingsmoor

with Keine Kommentare

Die Verordnungen für das Naturschutzgebiet „Nördliches und Mittleres Wietingsmoor, Freistätter Moor und Sprekelsmeer“ und für das Landschaftsschutzgebiet „Wietingsmoor“ können eingesehen werden. Im Rahmen der EU-konformen Sicherung der FFH- und EU-Vogelschutz-Gebiete werden die bestehenden Schutzgebietsverordnungen im „Wietingsmoor“ an die EU-Richtlinien angepasst. … Weiterlesen

Beginn der öffentlichen Beteiligung für den Dümmer und das Amphibienbiotop Friedeholzer Schlatt

with Keine Kommentare

Die Verordnungen zum Naturschutzgebiet „Dümmer, Hohe Sieben und Ochsenmoor“, zum Landschaftsschutzgebiet „Dümmer“ sowie zum Naturschutzgebiet „Amphibienbiotop Friedeholzer Schlatt“ können eingesehen werden Im Rahmen der EU-konformen Sicherung der Natura 2000-Gebiete werden bestehende Schutzgebietsverordnungen im FFH-Gebiet „Dümmer“ und im FFH-Gebiet „Amphibienbiotop Friedeholzer … Weiterlesen

Sicherung der Natura 2000-Gebiete geht weiter

with Keine Kommentare

Am 18. Dezember 2017 wurden die Verordnung für das Naturschutzgebiet „Geestmoor-Klosterbachtal und Schlattbeeke“ und die Verordnung für das Landschaftsschutzgebiet „Libellen-Biotop Swinelake“ vom Kreistag beschlossen und von Landrat Cord Bockhop unterzeichnet. Mit Bekanntgabe im Amtsblatt sind die Fauna-Flora-Habitat(FFH)-Gebiete „Geestmoor und Klosterbachtal“ … Weiterlesen

Beginn der öffentlichen Beteiligung NSG „Dümmer, Hohe Sieben und Ochsenmoor“ & LSG „Dümmer“ in den kommenden Wochen

with Keine Kommentare

Da die bestehenden Verordnungen der Naturschutzgebiete „Dümmer“, „Ochsenmoor“ und „Hohe Sieben“ im Landkreis Diepholz nicht den Maßgaben der EU entsprechen, werden diese zur Zeit an die EU-Richtlinie angepasst und als Naturschutzgebiet „Dümmer, Hohe Sieben und Ochsenmoor“ neu ausgewiesen. In das … Weiterlesen

Der Kreistag beschließt am 12.06.2017 Schutzgebiete

with Keine Kommentare

Am 12. Juni wurden die Verordnung für das Naturschutzgebiet „Pastorendiek“ und die Verordnungen für die Landschaftsschutzgebiete „Wälder und Schlatts am alten Forstamt Erdmannshausen“ und „Steller Heide“ vom Kreistag beschlossen und von Landrat Cord Bockhop unterzeichnet. Mit Bekanntgabe im Amtsblatt sind … Weiterlesen

Steller Heide – 3. August: Informationsveranstaltung und Exkursion

with Keine Kommentare

Das beliebte Naherholungsgebiet Steller Heide steht bereits unter europäischem Schutz. Nun muss der Schutz nach EU-Vorgabe verbessert werden. Deshalb wird die Steller Heide als Landschaftsschutzgebiet neu ausgewiesen. Eine Exkursion am 3. August (17 Uhr) sowie eine anschließende Informationsveranstaltung im Rathaus … Weiterlesen

Die Steller Heide – Nicht nur ein Hundeparadies

with Keine Kommentare

In der Steller Heide tummeln sich nicht nur Hunde sondern auch viele seltene Tiere und Pflanzen. Sie ist ein Fauna-Flora-Habitat Gebiet und damit Teil des europäischen Schutzgebietssystems Natura 2000. Und wird deshalb in Kürze zum Landschaftsschutzgebiet „Steller Heide“ erklärt, da … Weiterlesen

Kammmolchbiotop Syke wird Landschaftsschutzgebiet

with Keine Kommentare

Eine neues Landschaftsschutzgebiet entsteht in Syke (Sörhausen & Leerßen) – Wirken Sie mit! Im Rahmen der EU-konformen Sicherung der FFH-Gebiete wird das FFH-Gebiet „Kammmolchbiotop bei Syke“ als Landschaftsschutzgebiet „Schlatts in der Leerßer Moorheide“ hoheitlich gesichert. Seit dem 04. Januar können … Weiterlesen

1 2